Dienstleistungen

Ingenieurtechnik

Sie sind bereits am Chemiestandort tätig und sehen eine Erweiterung Ihrer Anlagen vor oder Sie planen eine Neuansiedlung in Leuna - unsere Techniker und Ingenieure stehen Ihnen als zentraler Ansprechpartner für alle standortspezifischen Fragen sowie für die Vorbereitung und Durchführung der technischen Erschließung Ihrer Grundstücke und Anlagen zur Verfügung.

Wir unterstützen und beraten Sie gern bei der Findung optimaler technischer Lösungen und der Nutzung von Synergieeffekten zur Einbindung Ihrer Ver- und Entsorgungssysteme in die zentrale Infrastruktur des Chemiestandortes.

Unsere Dienstleistungen und Unterstützung für Ihre Projekte beginnen bereits in der Planungsphase und gehen bis zur Inbetriebnahme Ihrer Anlagen.

Auf Wunsch unterstützen wir Sie auch mit unseren Leistungen auf dem Gebiet des Investitionsmanagements und der Beräumung. 

Für Ihre Planungsaufgaben können wir Ihnen standortrelevante technische Dokumentationen und Kartenmaterial aus unserem Geographischen Informationssystem (GIS) zur Verfügung stellen.

Gern bieten wir Ihnen auch an, unser GIS für die Dokumentation Ihrer baulichen Anlagen und Unterflureinrichtungen mit zu nutzen.

Das gesamte Leistungsspektrum des Bereiches Ingenieurtechnik der InfraLeuna können Sie beigefügter PDF-Datei entnehmen.